Schließen ×

WÄHLE DEINE EINSTELLUNGEN

In welche Länder liefern wir?

Wähle die gewünschte Währung

Von Wunderlabel am 12/20/2021

Nachhaltiges und kreatives Leben

5 Tipps für nachhaltiges und kreatives Leben

Nachhaltig und kreativ leben ist kein Widerspruch, sondern ein zukunftsorientierter Trend. Den meisten von uns ist bewusst, wie wichtig es ist, die Ressourcen der Erde zu schonen, damit unser Planet gesund bleibt und die weiteren Generationen hier Zukunft haben. Immer mehr Menschen möchten nachhaltig leben, und im Alltag klappt das mehr oder weniger. Wir ändern unser Konsumverhalten, wir verzichten auf unnötige Verpackungen, wir bevorzugen uns umweltschonend fortzubewegen, wir sind bereit, Dinge selbst zu machen oder reparieren statt einkaufen. Viele Menschen haben Nachhaltigkeit zu ihrem Lebensstil gemacht, und der Trend entwickelt sich weiter. 

Nachhaltig nähen gehört auch dazu. Bei Wunderlabel findest du viele tolle Ideen, wie man einfach nachhaltig nähen kann. Kreativität und Nachhaltigkeit schließen sich nicht aus. Im Gegenteil, diese beiden wesentlichen Prinzipien des gesunden Lebens können sich gegenseitig unterstützen. Auch im kreativen Bereich gibt es einige Tipps und Tricks für Nachhaltigkeit

Nachhaltig nähen

Heute stellen wir euch 5 Tipps und Ideen vor, wie ihr kreativ und nachhaltig leben könnt:

1. Was brauchst du wirklich, um deiner Kreativität freien Lauf zu lassen?

Alle DoItYourself Liebhaber kennen das Problem: Neue Materialien oder auch Sachen zur Verzierung kann man eigentlich nie genug haben. Denkt man aber an die Umwelt und ist man ehrlich zu sich selbst, braucht man nicht all die Materialien. Einiges findet nie seine Verwendung. Deshalb: Sortiere ordentlich aus und verschenke die nicht benötigten Sachen an Bekannte oder wohltätige Organisationen.

2. Achte beim Kauf neuer Kreativprodukte auf Nachhaltigkeit.

Natürlich werden auch neue Produkte benötigt, um der Kreativität freien Lauf zu lassen. Dabei ist es wichtig, nachhaltige Produkte erkennen zu können. Viele Unternehmen stellen einen Transparenzbericht zur Verfügung. Wie aus dem Namen folgt, machen sie dadurch die Ergebnisse interner und externer Qualitätskontrolle transparent, einschließlich die Art und Weise wie Betriebe ihre auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Prüfungsqualität voranbringen. Zertifizierte nachhaltige Produkte erkennt ihr an den anerkannten Siegeln wie Bio, FSC, Ecovadis, Pro-Planet, u.a. So sind alle Webetiketten von Wunderlabel gemäß dem OEKO-TEX® Standard 100 zertifiziert, d.h. frei von gesundheitsschädlichen Stoffen und sogar für Babyartikel tauglich. 

3. Kreiere deine eigenen Produkte.

Am meisten Spaß macht es, eigene Produkte herzustellen. Beispielsweise können aus nachhaltigen Stoffen wunderschöne Textilien entstehen. Durch das Nähen, Stricken oder Häkeln kann man außerdem abschalten und sich ganz auf kreative Ideen fokussieren. Selbstgemachte Produkte haben eine individuelle Geschichte und erfreuen besondere Beliebtheit.

4. Auch aus alten Sachen können schöne und kreative Dinge entstehen. 

Upcycling ist die perfekte Methode, alten Sachen einen neuen Glanz zu verleihen und nachhaltig zu leben. Taschen und Rucksäcke aus Stoffresten und alten Kleidungsstücken, Kuscheltiere, Dekokissen, und sogar Kleidung aus alten Gardinen – den kreativen Ideen, wie Dinge umgestaltet werden können, sind keine Grenzen gesetzt. Noch mehr nachhaltige Nähideen findest du im Wunderlabel Blog.

Verschönere deine nachhaltigen und kreativen Projekte mit Wunderlabel

Um deinen selbstgemachten Produkten den letzten Schliff zu verleihen, haben wir eine kreative und individuelle Lösung. Etiketten für Kleidung kannst du auf Wunderlabel  selbst designen, um deine Produkte zu personalisieren oder einzigartig zu machen. Im Design Tool für Textiletiketten kannst du deine Kreativität entfalten lassen, verschiedene Stoffe und Designs aussuchen und die Option für recycelte Labels auswählen. 

Kreative Projekte verschönern

Kurze Übersicht von nachhaltigen Wunderlabel Produkten:
- Webetiketten mit Text & Symbol oder Logo. Material: recycelter Polyester 
- Bedruckte Satin Etiketten mit Text & Symbol. Material: recycelter Satin oder Tyvek
- Große Pflegeetiketten. Material: recycelter Satin oder Tyvek
- Bedruckte Pflegeetiketten (klein). Material: recycelter Satin oder Tyvek
- Gewebte Pflegeetiketten. Material: recycelter Polyester

Außerdem achtet Wunderlabel auf umweltfreundliche Verpackung von Produkten. Die Etiketten kommen in einer schönen nachhaltigen Kartonverpackung an, in der die Labels auch später aufbewahrt werden können.

Nachhaltige Kartonverpackung

Wenn du deine selbstgemachten Sachen auf kreativen Plattformen verkaufst, kannst du eine individuelle Visitenkarte in die Verpackung legen. Es ist ganz einfach, deine einzigartige Visitenkarte im Online Konfigurator zu gestalten. Personalisierte Visitenkarten  werden aus einem umweltfreundlichen Papier hergestellt, das keine Schadstoffe enthält und entsprechend zertifiziert ist.

Nachhaltigkeit kann man nicht nur bei der Kreativität als ein Ziel setzen, sondern auch überall  im Alltag. Beginne einfach mit den eigenen Konsumgewohnheiten an, gehe mit den Sachen nicht verschwenderisch um und entscheide dich dann bewusst für nachhaltige Produkte.

Mit dem Wunderlabel-Newsletter nichts mehr verpassen! 


Möchtest du über die neuen kreativen Anleitungen, Tipps und Inspirationen von uns informiert werden? Dann abonniere unseren Newsletter und profitiere unter anderem von unseren heißen Aktionen!