Schließen ×

WÄHLE DEINE EINSTELLUNGEN

In welche Länder liefern wir?

Von Wunderlabel am 29.01.2020

Anleitung: Stirnband mit Perlmuster einfach stricken | Image

Anleitung: Stirnband mit Perlmuster einfach stricken

Wenn es draußen kühl ist und die Sonne scheint, möchte man nicht unbedingt eine warme Mütze auf dem Kopf haben. In diesem Fall ist ein selbst gestricktes Stirnband mit eigenem Lederetikett eine tolle Lösung. Es sieht nicht nur hübsch aus, sondern es kann an einem Abend schnell gefertigt werden. In dieser kostenlosen Strickanleitung lernst du, wie man ein Stirnband einfach stricken kann. Das Perlmuster passt gut dazu.

Material, um das einfache Stirnband zu stricken

Zum Stricken eines Stirnbandes (für den Kopfumfang ca. 57 cm)  kann man gut Wollreste verwenden.

Maschenprobe

36 Maschen/ 44 Reihen = 10 cm (lt. Hersteller)

Gestrickt mit Nadel 3,5 mm (Bambus) ergeben hier 34 Maschen/40 Reihen = 10 cm

Strickmuster “Perlmuster”

Das Strirnband wird mit  einem großen Perlmuster gestrickt:

1.Reihe und 2. Reihe (Rückreihe): 1 Masche rechts, 1 Masche links, 1 Masche rechts usw.

3. Reihe und 4. Reihe (Rückreihe): 1 Masche links,1 Masche rechts, 1 Masche links usw.

Nach jeder Rückreihe wird gewechselt, die Randmaschen werden gestrickt wie sie erscheinen.

Anleitung: Einfaches Stirnband stricken

Kopfumfang messen hier ca. 57 cm, aber gelegentlich direkt am Kopf das Strickstück anlegen und prüfen, damit es nicht zu lang wird.

Man strickt erst ein Stück wie einen Schal: Dafür soll man 40 Maschen angeschlagen und eine Länge von 50 cm gestricken.

Stirnband stricken einfach - Maschen anschlagen

Danach strickt man den schmalen Teil – 5 Maschen 1 Masche rechts 1 Masche links ca. 6-7 cm lang.

Jetzt wird der kleine Ring geschlossen (Enden werden zusammengenäht) und der gestrickte große Teil hin durchgezogen und geschlossen (Enden zusammennähen).

Stirnband stricken einfach - Enden zusammennähen

Anschließen die restlichen Fäden vernähen und das einfache Stirnband gestalten, d.h. man schiebt den kleinen Ring dahin wo man es haben will. Man richtet sich am besten  hierbei nach den Farben.

Stirnband stricken mit Perlmuster - Fäden vernähen

Zum Schluss kann man ein eigenes Lederetikett von Wunderlabel auf das Stirnband aufnähen, das vorher bei Wunderlabel selbst gestaltet und bestellt wurde.  Diesen kleinen selbstgestrickten Hingucker mit persönlicher Note trägt man besonders gerne. Es wäre auch eine schöne Geschenkidee.

Einfaches Stirnband stricken - mit Lederetikett von Wunderlabel