Wunderlabel Logo

Wunderlabel

®
Lab

Veröffentlicht: 2023-07-04 ǀ Aktualisiert: 2023-07-25

Unternehmensgeschichte
Hermès

Passend zu diesem Beitrag: Finanzdaten Hermès.

Das Familienunternehmen Hermès, dessen Ursprünge in der Sattlerei und hochwertigen Lederverarbeitung liegen, erzielt seinen Umsatz heute mit Luxusmode, die in eigenen Boutiquen angeboten wird. Weltweite Bekanntheit erlangte das Unternehmen in seinen Anfängen mit Accessoires für den Reitsport. In der Modewelt verewigte sich Hermès beispielsweise mit der Kelly und die Birkin-Tasche sowie dem eleganten Seidenschal, der mittlerweile mit über 2.000 verschiedenen Motiven produziert wurde.

Gegründet 1837
Gründer Thierry Hermès
Firmensitz 24 Rue du Faubourg Saint-Honoré – 75008 Paris, France
Schlüsselpersonen

Axel Dumas (Executive Chairman)

Henri-Louis Bauer (Executive Manager and Chairman Emile Hermès SARL)

Éric de Seynes (Chairman, Supervisory Board)

Pierre-Alexis Dumas (Artistic Executive Vice President)

Produkte

Bekleidung und Accessoires

Parfum

Uhren & Schmuck

Schuhe

Schreibwaren

Wohnaccessoires

Bereiche Lederwaren, Seiden- und Kaschmirschals, Krawatten, Damen und Herren Prêt-à-porter, Parfum, Uhren, Schuhe, Handschuhe, Schreibwaren, Emaille, Schmuck, Porzellan, Inneneinrichtung.
Website hermes.com und www.hermes-international.com

Quellen

Hermès History and Brand Background - fashionintime.org Hermès (Unternehmen) – Wikipedia A Timeline and History of the Iconic Hermès Brand | Baghunter Six generations of artisans | Hermès USA Hermès - Wikipedia
⭠ Fast Retailing Kering ⭢