Wunderlabel Logo

Wunderlabel

®
Lab

Veröffentlicht: 2023-07-04 ǀ Aktualisiert: 2023-07-25

Unternehmensgeschichte
Nike

Passend zu diesem Beitrag: Finanzdaten Nike.

Die Gründung des weltweit führenden Sportartikelherstellers geht auf das Jahr 1962 zurück. Aus einem Importgeschäft für japanische Turnschuhe wurde nicht zuletzt dank prominenter Testimonials ein Weltkonzern, der bis heute immer wieder sportliche Trends setzt - und mit Produkten wie Fitness-Trackern auch technologisch stets am Puls der Zeit ist.

Gegründet 1964 (als Blue Ribbon Sports),
1971 (als Nike Inc.)
Gründer Bill Bowerman und Philip Knight (Blue Ribbon Sports)
Firmensitz Beaverton, Oregon, Vereinigte Staaten
Schlüsselpersonen John Donahoe (CEO und Präsident)
Mark Parker (Executive Chairman
Andy Campion (COO))
Produkte Sportschuhe, Sportbekleidung, Fitness Tracker, Sport-Accessoires
Tochtergesellschaften Nike
Air Jordan
Converse
Website nike.co

Sponsoring

Basketball z. B.: LeBron James, Kobe Bryant, Kevin Durant, Michael Jordan
Ultimate Fighting Championship z. B.: Anderson Silva, Jon Jones, Junior dos Santos
Fußball z. B.: Cristiano Ronaldo, Robert Lewandowski, Mario Götze, Thibaut Courtois, Kylian Mbappé, Erling Haaland
Golf z. B.: Tiger Woods, Rory McIlroy
Tennis z. B. Rafael Nadal, Marija Scharapowa, Wiktoryja Asaranka
Langstrecken-Läufer z. B. Kenenisa Bekele, Christoph Herle
Skateboard z. B Paul Rodriguez, Eric Koston, Nyjah Huston, Stefan Janoski, Shane O'neill

Quellen

Wikipedia Nike Deutsch NIKE Inc Company History Wikipedia Nike History of NIKE thestreet.com about.nike.com Company
⭠ Lululemon Athletica Richemont ⭢