Wunderlabel bleibt geöffnet und unser Kundenservice ist weiterhin für Sie da. Besuchen Sie unsere Covid-19 Seite für Aktuelles zu unseren Lieferzeiten vom 22.04.20.

Schließen ×

WÄHLE DEINE EINSTELLUNGEN

In welche Länder liefern wir?

Von Terra am 08.01.2018

Kabel Organizer Selbstgemacht  | Image

Kabel Organizer Selbstgemacht

"Diese easy Kabel Organizers sind perfekt, wenn ihr diese verhedderten Kabel nicht mehr ausstehen könnt und euch für 2018 mehr Organisation wünscht!"

Der Rutsch ins neue Jahr bringt viele guten Vorsätze mit sich. Vor allem hat man oft den Drang, ordentlicher und organisierter zu sein, damit dieses Jahr auch alles so klappt, wie man es sich vornimmt. Diese easy Kabel Organizers sind perfekt für alle, die nicht wohin wissen mit all den Kabeln, und sich mehr Ordnung wünschen. Sie sehen cool aus und sind überhaupt nicht kompliziert!

Material

  • Bastelfilz in Wahlfarbe
  • Druckknopfkit für Filz - unsere haben 10mm Durchmesser
  • Druckknöpfe
  • Rollschneider und Unterlage - eine Schere tut´s auch
  • Etikett mit eigenem Design

Schneidet mit dem Rollschneider so viele Filzrechtecke aus, wie ihr benötigt. Unsere sind 9 x 5 cm groß.

Kabel Organizer Selbstgemacht

Schneidet nun alle vier Ecken jedes Rechtecks ab. Dabei kann euch das Raster der Unterlage helfen, eine einheitliche Form zu erlangen.

Kabel Organizer Selbstgemacht

Legt nun die Druckknöpfe anhand der Anleitung im Kit an. Unsere befinden sich ca. 5mm von der kurzen Kante jedes Vierecks. 

Kabel Organizer Selbstgemacht

Schnappt euch nun eure Kabel und schon seid ihr ein viel organisierter Mensch!

Schnappt euch nun eure Kabel und schon seid ihr ein viel organisierter Mensch!

Möchtest Du diese Idee für später speichern? 

Füge den Link zu diesem Blogpost ganz einfach als “Lesezeichen” oder zu deinen “Favoriten” hinzu, damit du später im Browser schnell deine Lieblingsseite finden kannst.

So speicherst du die Anleitung: 

  • Am Computer: Klicke auf das Sternchen oder die drei Punkte rechts oben oder auf das Buchsymbol links oben (je nachdem, welchen Browser du verwendest). 
  • An deinem Android-Smartphone: Klicke auf die drei Punkte rechts oben und dann auf das Sternchen.
  • An deinem iPhone: Klicke auf das Buchsymbol links unten und füge den Link zu deinen Lesezeichen oder deiner Leseliste hinzu.

Mit dem Wunderlabel-Newsletter nichts mehr verpassen! 

Möchtest du über die neuen kreativen Anleitungen, Tipps und Inspirationen von uns informiert werden? Dann abonniere unseren Newsletter und profitiere unter anderem von unseren heißen Aktionen!