Schließen ×

WÄHLE DEINE EINSTELLUNGEN

Von Terra am 15/01/2019

Kunden im Fokus: Hootli | Image

Kunden im Fokus: Hootli

Innerhalb der letzten Jahre hat sich die Mütze zu einem wahren Fashion-Accessoire gemausert und man möchte Mützen passend zu jedem Outfit haben. Da ich schon seit meiner Kindheit gestrickt und gehäkelt habe, hat sich diese Leidenschaft und die Liebe zur Mode im Allgemeinen in der Fertigung einer Mützenkollektion verwirklicht.”     Erzähl uns von Hootli - wie hat das angefangen? Früher hat man Mützen nur als Schutz vor Kälte getragen und als Kind war meine Mütze, egal wie bitterkalt es draussen war, schon im Schulranzen verschwunden sobald ich aus dem Blickfeld meiner Mutter war. Innerhalb der letzten Jahre hat sich aber die Mütze zu einem wahren Fashion-Accessoire gemausert und man möchte Mützen passend zu jedem Outfit haben. Da ich schon seit meiner Kindheit gestrickt und gehäkelt habe, hat sich diese Leidenschaft und die Liebe zur Mode im Allgemeinen in der Fertigung einer Mützenkollektion verwirklicht. Da ich schon Erfahrung im Mode-Business hatte und mein Kopf immer voller kreativer Ideen ist, war es nicht wirklich schwierig das Label Hootli zu gründen. Schwieriger war es anfangs den Kunden zu erklären, dass ein in Europa, bzw. in Luxemburg, handgefertigtes Produkt, aus edlen Materialien hergestellt, nicht den gleichen Preis haben kann wie ein maschinell hergestelltes. Glücklicherweise hat sich dies innerhalb der 6 Jahre, seit es Hootli gibt, geändert.   Was inspiriert Dich? Meistens inspirieren mich meine Reisen. Während dieser Zeit kann ich die Eindrücke fremder Kulturen auf mich wirken lassen und kann sie nachträglich in meinen Entwürfen umsetzen. So ist zum Beispiel die Herbst-Winterkollektion 2018/19 entstanden nachdem ich in Norddeutschland war und dort ein altes Buch mit Seefahrer-Strickmustern entdeckt habe und es mit nach Hause nahm. Das Meer, die Häfen und der frühe Handel mit Waren aus den orientalischen Ländern haben mich schon immer fasziniert. Und so kam es zu der aktuellen Kollektion. Die Farben lehne ich für gewöhnlich an die Trends der kommenden Saisons an.     Welchen Vorteil hat das Etikettieren Deiner Kreationen? Möchte man ein Label und dessen Produkte vermarkten, ist es unabdingbar dies mit dem passenden und wohldurchdachten Branding zu tun. Es geht um den Wiedererkennungswert im Gewühl der enormen Markenvielfalt. Labels an den Mützen erhöhen diesen Wiedererkennungswert enorm. Zudem benötigt auch jedes professionell vermarktete Label hübsche Hangtags, damit auch die Wiederverkäufer die Marke dementsprechend präsentieren können. Dies alles zusammen muss die Philosophie der Marke wiederspiegeln.   Wo findet man Hootli? Hootli findet man in unserem eigenen Online-Store www.hootli.lu und in verschiedenen Boutiquen in Luxemburg, die alle auch auf unserer Internet-Seite aufgelistet sind. Zudem sind wir dabei unser Vermarktungsgebiet auszuweiten und werden 2019 die umliegenden Länder, vor allem die grossen Städte wie Paris, Berlin, Brüssel, Amsterdam in Angriff nehmen um die Marke auch dort in ausgewählten Stores zu etablieren.