Schließen ×

Sprache

Deutsch DE
flag_de
Englisch
Deutsch
Français
Español
Italiano
Nederlands
Polski
Portugalski
日本 ( Japanese )
Svenska

Wähle die gewünschte Währung

Von Wunderlabel am 07/25/2022

Sommermode 2022

Sommertrends 2022

Was bringt uns die Sommermode 2022?
Hier haben wir für dich Trends für den Sommer 2022 gesammelt, von denen du dich sicherlich inspirieren lässt.

Was tragen wir im Sommer 2022?
Die Homeoffice-Zeit hat uns mit Pyjama-Style verwöhnt und wir wollen auch im Jahr 2022 auf Bequemlichkeit nicht verzichten: XXL-Blazer und Sweatshirts, lässig sitzende Hemden, weite Röcke und Hosen,  kuschelige Strickpullover im Oversized-Look sind ein Must-have im Jahr 2022. Minimalistische Schnitte werden mit modernen Details, Farben und Accessoires ergänzt und wirken entspannt, aber dennoch elegant. 

Für diejenigen, die mehr Spaß von Mode in der neuen Saison erwarten, werden von Designers  interessante Cut-Outs, Kleiderschlitze, „Car Wash“-Fransen, Knallfarben vorgeschlagen. Bunt, schrill, extravagant – das erinnert uns an die Ästhetik der späten 90er und frühen Nullerjahre. Die Tendenz hat den Namen Y2K bekommen: Year 2 Kilo (Year 2000).

Glamour feiert auch ein Comeback. Schimmer und Glitzer, Rüschen und Spitzen sind voll im Trend im Frühjahr/Sommer 2022!

Was sind die Trendfarben des Sommers 2022?
In den Farben des Jahres 2022 sind zwei Richtungen deutlich erkennbar. Die Farben, die von der Natur inspiriert sind, wie Sand, Camel, alle möglichen Grüntöne, Schwarz und Weiß, Grau- und Brauntöne, Bronze lassen sich ganz wunderbar kombinieren und machen dein Outfit geschmackvoll und elegant. Aber farbintensive auffällige Looks werden genauso wichtig. Strahlendes Gelb, Magenta (das knallige Pink), Lila, Türkis, Petrol, alle Blautöne sind absolute Trendfarben. Die Farbpalette des Sommers 2022 ist richtig breit! Allerdings findet man schon jetzt super schöne Outfits in Digital Lavendel. Diese Farbe soll nämlich Trendfarbe in 2023 sein.

Welche Motive sind aktuell im Sommer 2022?
Karos und Streifen jeder Art erfreuen sich seit Jahren großer Beliebtheit. Auch im Modejahr 2022 zählen diese Muster wieder zu den größten Fashion-Trends. Aber auch viele andere: Schachbrettmuster, Punktmuster, abstrakte Muster, Ethno-Muster und sogar Runen - Zeichen mit symbolischem Wert, wie Friedenszeichen. An den Animal-Prints kommt diese Saison auch nicht vorbei. Zebra-, Schlangen- und Leomuster sind ein integraler Bestandteil zahlreicher Kollektionen für Frühjahr/Sommer 2022.

Welche Stoffe sind hoch im Kurs?
Natürliche Stoffe wie Baumwolle, Leinen und Hanf bleiben klare Favoriten, egal ob als Nähstoffe  oder als Strickgarn. Mischungen aus recycelten Synthetikfasern gewinnen immer mehr an Attraktivität dank neuer Techniken, die virtuose Effekte kreieren: bezauberndes Glitzern, Nasseffekte, Farbverläufe und vieles mehr. Die Nachhaltigkeit bleibt selbstverständlich voll im Trend.

Wie du siehst, herrscht in Mode 2022  eine Vielfalt vor, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Der Frühling 2022 ist die Zeit, etwas Neues auszuprobieren. Die Stichwörter sind Lebensfreude und Optimismus!

Damit du keine Trends verpasst und deinen individuellen Stil findest, füge den Link zu diesem Blogpost ganz einfach als “Lesezeichen” oder zu deinen “Favoriten” hinzu.

Mit dem Wunderlabel-Newsletter nichts mehr verpassen! 


Möchtest du über die neuen kreativen Anleitungen, Tipps und Inspirationen von uns informiert werden? Dann abonniere unseren Newsletter und profitiere unter anderem von unseren heißen Aktionen!